Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Ortsnachrichten / Ortsnachricht

Ortsnachricht

Schulen und Kitas weiterhin geschlossen


Sehr geehrte Eltern,
 
die Schließung der Schulen und Kitas zur Eindämmung der Pandemie wurde bis zum 31.01.2021 verlängert.
 
Für dringende Fälle gibt es eine Notbetreuung.

Bitte besprechen Sie  mit Ihrem Arbeitgeber, ob Sie in Ihrer beruflichen Tätigkeit abkömmlich sein können.

Wir werden Sie umgehend informieren, wenn wir weitere Informationen vom Kultusministerium bekommen.
 
Bleiben Sie gesund!

Ihre
Gemeinde Weil im Schönbuch
Kindergartenverwaltung


Aussetzung der Kita-Gebühren im zweiten Lockdown

Die Gemeinde wird die Gebühren für die Kindertageseinrichtungen, der Kernzeitbetreuung und der Kindertagespfege vorbehaltlich rückwirkend ab Januar 2021 aussetzen.

Da die Januar-Abbuchungen bereits getätigt wurden, wird der Gebühreneinzug ab Februar 2021 gestoppt.

Für die Notbetreuung fallen weiterhin Gebühren an, für die eine Gesamtabrechnung erstellt wird, wenn die Einrichtungen wieder den regulären Betrieb aufgenommen haben.

Der Gemeinderat wird darüber entscheiden, ob auf die Erhebung der Elternbeiträge verzichtet wird. Dabei wird auch zu berücksichtigen sein, inwieweit sich Bund oder Land an den Einnahmeausfällen beteiligen.
Die Eltern wurden hierüber per Brief informiert.


Zu den Online-Angeboten der Ortsbücherei und der Jugendsozialarbeit